Genießen Sie Episode 11 des FIFA World Cup Qatar 2022 Magazine

  • Almoez Ali und Felix Sanchez sind die Hoffnungsträger der Gastgebernation

  • Rückblick auf Xavi und seine Zeit in Katar

  • Entdecken Sie die engen Verflechtungen von Film und Fussball beim Ajyal-Filmfestival

Episode 11 des FIFA World Cup Qatar 2022 Magazine, einem monatlichen Beitrag auf YouTube und FIFA.com, der Ihnen im Vorfeld der WM im kommenden Jahr interessante Berichte aus der Welt des Fussballs präsentiert, ist jetzt verfügbar.

In der aktuellen Folge blicken wir zurück auf die Zeremonie anlässlich der Enthüllung der offiziellen Countdown-Uhr für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ am 21. November. Die eleganten Kurven der Countdown-Uhr sind von der Schleife im Offiziellen Logo der FIFA Fussball-WM Katar 2022 und der traditionellen Sanduhr inspiriert, die beide den zusammenhängenden Charakter der Veranstaltung widerspiegeln.

Das Magazin würdigt außerdem die Jahre, die Spaniens Ex-Weltmeister und Superstar Xavi Hernandez in Katar verbracht hat, wo er als Trainer bei Al Sadd große Erfolge feierte, bevor er sich entschloss, das Ruder beim spanischen Spitzenklub Barcelona zu übernehmen, wo er den Großteil seiner Spielerkarriere erlebte.

Wir trafen zudem mit mehreren Trainern der Teams beim FIFA Arabien-Pokal 2021™ zusammen, darunter auch Katars Trainer Felix Sanchez, der davon träumt, die Gastgebernation im eigenen Land zum Titel zu führen.

Sanchez verlässt sich dabei zum Teil auf Stürmer Almoez Ali, der mit dem Magazin über die Anfänge seiner Fussballkarriere bei der Aspire Academy und seine Ambitionen beim globalen Turnier im nächsten Jahr sprach. Den AFC Asien-Pokal hat er mit Katar bereits gewonnen.

Filmfans werden sich für den Beitrag über das Ajyal-Filmfestival interessieren, das vom Doha Film Institute im Katara Cultural Village veranstaltet wurde und bei dem eine Reihe von Regisseuren über die Verbindung zum Fussball und zur Weltmeisterschaft diskutierten.

Viel Spaß mit dieser Folge und begleiten Sie uns beim Countdown für Katar 2022!