Firmino schießt Liverpool in die Geschichtsbücher der Klub-WM

21. Dez. 2019
  • Roberto Firmino hat durch sein Tor in der Verlängerung den Liverpool FC im Finale der FIFA Klub-WM Katar 2019 gegen CR Flamengo zum Titel geschossen

  • Der amtierende UEFA-Champions-League-Sieger hat damit zum ersten Mal in der Geschichte die FIFA Klub-WM gewinnen können

  • Firmino traf bereits zum zweiten Mal bei der Klub-WM 2019. Beide seine Treffer waren die spielentscheidenden Tore

  • Der Brasilianer wurde zum Alibaba Cloud Match Gewinner des Finales gekürt

  • Flamengo lieferte Liverpool einen harten Kampf, doch konnte am Ende nicht wie 1981 beim Interkontinental-Pokal triumphieren

Alibaba Cloud Match Award Gewinner: Roberto Firmino