Wenger überreicht Klopp #TheBest-Auszeichnung

25. Aug. 2021

Der FC Liverpool hatte am Dienstag besonderen Besuch in seinem Trainingszentrum: Arsène Wenger, FIFA-Direktor für globale Fussballförderung, überreichte Trainer Jürgen Klopp und vier seiner Spieler Trophäen. Klopp erhielt den Preis für The Best – FIFA-Welttrainer - Männer, während Virgil van Dijk, Alisson Becker, Trent Alexander-Arnold und Thiago Alcantara im Rahmen der FIFA/FIFPro Men's World11 2020 ausgezeichnet wurden. Klopp zollte seiner Mannschaft in seiner Reaktion auf den Erfolg Anerkennung und sagte: "Ohne die Jungs, die Spieler, wäre das nicht möglich gewesen. Arsène Wenger hat es genau richtig gesagt, als er fragte: Was muss man sein, um ein guter Trainer zu sein? Er hat es am Ende gesagt, aber ich denke, es hilft auch am Anfang. Eine Weltklasse-Mannschaft hilft! Und die habe ich, Gott sei Dank."

KIRKBY, ENGLAND - AUGUST 24: (THE SUN OUT, THE SUN ON SUNDAY OUT) Jurgen Klopp manager of Liverpool receiving the 2020 Best FIFA Men's Coach Award with Arsene Wenger FIFA's Chief of Global Football Development after a training session at AXA Training Centre on August 24, 2021 in Kirkby, England. (Photo by Andrew Powell/Liverpool FC via Getty Images)

"Ich arbeite in einem sensationellen Verein, bekomme alle Unterstützung, die man braucht, habe nur großartige Leute um mich herum", so Klopp weiter. "So kommen wir auch in schwierigen Zeiten, jeden Tag mit einem Lächeln im Gesicht hierher." "Das alles macht es leichter und macht es möglich. Ich habe schon ein paar Mal gesagt, dass ich nicht der größte Anhänger dieser Art von individuellen Auszeichnungen für Trainer bin, aber mittlerweile habe ich gelernt, dass wir sie einfach für uns alle nehmen. Wir können natürlich nicht die Welt verändern - ein Gesicht bekommt den Preis, aber es ist für uns alle, und darauf bin ich wirklich stolz."