Media Release

Federation Internationale de Football Association

FIFA Strasse 20, P.O Box 8044 Zurich, Switzerland, +41 (0) 43 222 7777

Emblem und Slogan der FIFA U-20-Frauen-WM 2022™

  • Die Vorstellung läutet das letzte Jahr bis zum Anpfiff der FIFA U-20 Frauen-Weltmeisterschaft Costa Rica 2022™ ein

  • Vamos Juntas lautet der Slogan des Turniers, der ebenso wie das eindrucksvolle Emblem enthüllt wurde

  • Die FIFA U-20-Frauen-WM 2022™ findet im kommenden Jahr vom 10. bis 28. August in Costa Rica statt

Heute wurden im Rahmen der Feierlichkeiten zum Meilenstein "Ein Jahr bis zum Anpfiff" das Offizielle Emblem und der Slogan für die FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft Costa Rica 2022™ vorgestellt.

Gemeinsam mit Symbolfiguren des Frauenfussballs und jungen Spielerinnen aus ganz Costa Rica haben Vertreter des Lokalen Organisationskomitees, der Regierung und der U-20-Frauen-Nationalmannschaft bei einer Zeremonie ihre Solidarität und Unterstützung bekundet und das neue offizielle Emblem und den Slogan vorgestellt.

Der Turnierslogan und das Emblem sollen durch die Kraft des Fussballs vereinen und zukünftige Stars des Frauenfussballs sowie eine neue Generation von Frauen und Mädchen in Costa Rica, der Region und der ganzen Welt inspirieren.

Das Emblem für die FIFA U-20-Frauen-WM 2022™ enthält charakteristische rote und blaue Farbblitze der costaricanischen Flagge und die Ausdruckskraft einer traditionellen Carreta. Darüber hinaus weist es Designelemente auf, die von der reichen Artenvielfalt und der lebendigen Kultur Costa Ricas inspiriert sind, darunter fruchtbare Fussballplätze, Vulkane, die den Ursprung des Lebens symbolisieren, Kaffeebohnen, die elf Spielerinnen darstellen, sowie eine exklusive Typografie, die von Blättern und Laub inspiriert ist.

Der offizielle Slogan des Turniers - Vamos Juntas - ist ein Bekenntnis zu Schwesternschaft, Nachhaltigkeit und Vermächtnis, ein Ruf, den Fans, Spielerinnen, Mannschaften, ganz Costa Rica und die gesamte weltweite Fussballgemeinschaft nutzen können, um sich zu vereinen, ihre gemeinsame Leidenschaft für den Fussball zu teilen und die Zukunft des Fussballs zu feiern.

FIFA U20 Women's World Cup Costa Rica 2022 official emblem and slogan

U-20-Nationalspielerin Keylin Gómez sagte: "Ganz Costa Rica ist begeistert und glücklich über die Ausrichtung der FIFA U-20-Frauen-WM 2022. Heute haben wir mit der Vorstellung des neuen Slogans einen wichtigen Schritt getan, der uns vereinen und uns immer daran erinnern wird, dass wir gemeinsam stärker sind. Wir freuen uns sehr auf den Anpfiff des Turniers am 10. August nächsten Jahres, denn dann werden wir ein neues Kapitel in unserer Geschichte aufschlagen und in den Mittelpunkt rücken. Vamos Juntas!"

Anlässlich der Vorstellung sagte Sarai Bareman, die leitende FIFA-Beauftragte für Frauenfussball:

"Die FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft ist die perfekte Bühne für eine neue Generation von Fussballstars, die wachsen und aufblühen werden. Wir freuen uns auf ein Turnier, bei dem die weltbesten Nachwuchstalente des Frauenfussballs zu sehen sein werden, von denen viele hoffen, 2023 in Australien und Neuseeland noch größere Erfolge zu erzielen.

Das neue offizielle Emblem und der Slogan vereinen aufregende und symbolträchtige Elemente der costaricanischen Kultur und repräsentieren den natürlichen Reichtum und die Artenvielfalt des Landes. Wir freuen uns auf ein spannendes Turnier, das 2022 und darüber hinaus inspirieren und Spuren hinterlassen wird." 

Der Präsident des Lokalen Organisationskomitees und des Fussballverbands von Costa Rica Rodolfo Villalobos fügte hinzu:

"In genau einem Jahr ist Costa Rica zum zweiten Mal in seiner Geschichte Gastgeber einer Frauen-Weltmeisterschaft, dieses Mal in der Altersklasse U-20. Wir fühlen uns geehrt, weil wir die Möglichkeit haben, Sie in unserem wunderschönen, einzigartigen Land willkommen zu heißen.

Unser wichtigstes Ziel besteht in der Förderung des Frauenfussballs und der Schaffung eines noch stärkeren Fundaments innerhalb der CONCACAF. Ich bin sehr stolz auf das Team der FIFA und auf das Lokale Organisationskomitee, deren Arbeit eine herausragende Weltmeisterschaft garantiert und ein Vermächtnis verspricht, das auf den Werten Schwesterlichkeit, Solidarität und Nachhaltigkeit aufbaut."