Media Release

Federation Internationale de Football Association

FIFA Strasse 20, P.O Box 8044 Zurich, Switzerland, +41 (0) 43 222 7777

Aktuelle Information zur Qualifikation in Asien nach dem Rückzug der Mannschaft der DVR Korea

27. Mai 2021

Nach dem Rückzug des Teams der DVR Korea aus der Vorrunde der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ hat das Büro für die FIFA Fussball-WM-Qualifikation eine Entscheidung gefällt, um die Fairness des Wettbewerbs für die verbleibenden Teams sicherzustellen.

Danach werden die Resultate aller Spiele in Runde 2, die bereits von der DVR Korea bestritten wurden, für null und nichtig erklärt.

Zudem werden nach Abschluss der Spiele aller Gruppen in der Runde 2 die Ergebnisse der Spiele zwischen den Zweitplatzierten und den Fünftplatzierten der Gruppen A bis G nicht gewertet, um einen ausgeglichenen Endvergleich zwischen allen Gruppenzweiten zu erhalten und somit ein mögliches Ungleichgewicht zwischen den sieben Qualifikationsgruppen zu mildern, das durch die Reduzierung der Gruppe H auf nur vier Mannschaften verursacht wurde.

Nach dieser rechnerischen Nivellierung aller Gruppen auf vier Teams werden die vier besten Zweitplatzierten auf Grundlage der folgenden Kriterien ermittelt:

  1. Höchste Punktzahl aus den Gruppenspielen.

  2. Tordifferenz aus den Gruppenspielen.

  3. Höhere Anzahl erzielter Tore in den Gruppenspielen.

  4. Punkte in der Fairplay-Wertung: Weniger berechnete Punkte nach Anzahl der erhaltenen Gelben und Roten Karten des Teams in den Gruppenpielen.

  5. Losentscheid.