Mexiko bucht frühzeitig WM-Ticket

  • El Tri setzen sich mit 1:0 gegen Panamá durch

  • Hirving Lozano erzielt den einzigen Treffer der Partie

  • Costa Rica feiert Sieg in den USA

Mexiko hat sich nach dem 1:0-Triumph über Panama frühzeitig  für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ qualifiziert. Mexiko hat in der Qualifikation noch drei Spiele zu absolvieren.

Hirving Lozanos Kopfball-Treffer in der 53. Minute  erwies sich als genug, um Panama in einer gut umkämpften Begegnung zu überwinden.

In der Tabelle belegen El Tri den ersten Platz mit drei Punkten Vorsprung vor Costa Rica, und neun Punkte vor den USA und Honduras, die sich den dritten Rang teilen. Aber die USA und den Honduras treffen am Dienstag im direkten Duell aufeinander und nur einer kann näher an Mexiko heranrücken. Die ersten Drei sichern sich einen Startplatz für Russland 2018.

In der Hexagonal-Runde feierte Mexiko bisher fünf Siege und holte zwei Unentschieden.Russland 2018 wird Mexikos siebter Auftritt in Folge bei einer FIFA-WM sein.