Im Video: Die Auslosung der FIFA Futsal-Weltmeisterschaft 2021™

31. Mai 2021

Der Countdown zur FIFA Futsal-Weltmeisterschaft Litauen 2021™ erreichte heute (Dienstag, 01. Juni) einen wichtigen Meilenstein, als die Auslosung am FIFA-Sitz in Zürich stattfand.

Klicken Sie auf den obigen Link, um die Auslosung ab 17:00 Uhr (MEZ) noch einmal zu erleben.

An der Auslosung nahmen die Futsallegende Kike und die litauische Fussballlegende Edgaras Jankauskas teil.

Die 24 qualifizierten Teams

Mit von der Partie beim Turnier sind die folgenden 24 Länder: Litauen (Gastgeber), Ägypten, Angola, Argentinien, Brasilien, Costa Rica, FUR*, Guatemala, IR Iran, Japan, Kasachstan, Marokko, Panama, Paraguay, Portugal, Salomon-Inseln, Serbien, Spanien, Thailand, Tschechische Republik, USA, Usbekistan, Vietnam und Venezuela.

Die Aufteilung der Auslosungstöpfe

Gemäss einer Rangliste, die auf früheren sportlichen Ergebnissen beruht, wurden die 24 qualifizierten Teams wie folgt auf die vier Töpfe à sechs Teams aufgeteilt:

Topf 1: Litauen, Spanien, Brasilien, Argentinien, RFU_, Portugal Topf 2: IR Iran, Paraguay, Ägypten, Costa Rica, Thailand, Tschechische Republik Topf 3: Salomon-Inseln, Japan, Guatemala, Kasachstan, Serbien, Panama Topf 4: Marokko, Vietnam, USA, Usbekistan, Angola, Venezuela

*Russische Fussballunion als Mitglied der Russischen Föderation. Gemäss dem Welt-Anti-Doping-Kodex und einem Entscheid des Sportschiedsgerichts von Dezember 2020 nimmt dieses Team als neutraler Vertreter seines nationalen Sportverbands an der FIFA Futsal-Weltmeisterschaft Litauen 2021™ teil.

Wann wird gespielt?

  • Eröffnungsspiel : 12. September

  • Achtelfinalspiele: 22., 23. und 24. September

  • Viertelfinale: 26. und 27. September

  • Halbfinale: 29. und 30. September

  • Spiel um den dritten/vierten Platz und Finale: 3. Oktober

Verwandte Dokumente