Media Release

Federation Internationale de Football Association

FIFA Strasse 20, P.O Box 8044 Zurich, Switzerland, +41 (0) 43 222 7777

Bekanntgabe der Finalisten für den FIFA-Puskás-Preis

  • Bekanntgabe der Finalisten für den FIFA-Puskás-Preis

  • Bekanntgabe der Finalisten in den anderen Kategorien in den kommenden Tagen

  • Liveübertragung der virtuellen Preisverleihung am 17. Januar 2022 vom FIFA-Sitz in Zürich aus

Die FIFA hat die Finalisten für den FIFA-Puskás-Preis bekannt gegeben. Der Preis geht an den Spieler, der das schönste Tor erzielt hat, unabhängig vom Wettbewerb, bei dem es erzielt wurde, sowie von Geschlecht und Nationalität des Torschützen. Wer wird Nachfolger von Son Heung-min, dem Gewinner von 2020? Die Abstimmung für die elf Tore im Rennen endete am Freitag, 17. Dezember 2021. Die drei Finalisten für den FIFA-Puskás-Preis lauten in alphabetischer Reihenfolge:

Die Gewinnerinnen und Gewinner in allen Kategorien, einschliesslich des FIFA-Fanpreises und des FIFA-Fairplay-Preises, werden am 17. Januar 2022 in einer TV-Show gekürt, die live vom FIFA-Sitz in Zürich aus übertragen wird.

Morgen Mittwoch, 5. Januar, werden die drei Finalisten für „The Best – FIFA-Welttorhüterin“ und „The Best – FIFA-Welttorhüter“ präsentiert. Am Donnerstag, 6. Januar, folgt die Bekanntgabe der drei Finalisten für „The Best – FIFA-Welttrainer – Frauen“ und „The Best – FIFA-Welttrainer – Männer“. Am Freitag, 7. Januar, werden bei einer Onlineveranstaltung im Beisein der beiden FIFA-Legenden Kristine Lilly und Sami Khedira schliesslich die drei Finalisten für „The Best – FIFA-Weltfussballerin“ und „The Best – FIFA-Weltfussballer“ bekannt gegeben.

Alle Nachrichten zu „The Best FIFA Football Awards™“ finden Sie auf FIFA.com und den FIFA-Konten auf Facebook, YouTube und Twitter.

Wer soll Ihrer Meinung nach gewinnen? Diskutieren Sie mit unter dem Hashtag #TheBest.