Media Release

Federation Internationale de Football Association

FIFA Strasse 20, P.O Box 8044 Zurich, Switzerland, +41 (0) 43 222 7777

Reshmin Chowdhury und Jermaine Jenas führen durch die Verleihung der The Best FIFA Football Awards™ 2021

Wenn die größten Stars der Fussballwelt am 17. Januar für ihre Leistungen in der vergangenen Saison mit den The Best FIFA Football Awards ausgezeichnet werden, sind auch zwei Präsentatoren der Extraklasse am Start, nämlich Reshmin Chowdhury und Jermaine Jenas.

Die Zeremonie zur Vergabe der The Best FIFA Football Awards™ 2021 erfolgt als virtuelle TV Show, die aus dem Home of FIFA in Zürich übertragen wird.

Reshmin Chowdhury ist eine mehrsprachige englische Sportjournalistin und Rundfunksprecherin, die für BT Sport, talkSPORT und die BBC arbeitet. Reshmin war bereits Moderatorin der The Best FIFA Football Awards 2020 und fungierte zudem als Präsentatorin auf dem grünen Teppich bei den The Best FIFA Football Awards 2018 in London.

Jermaine Jenas ist sicherlich einer der bekanntesten Fussballer Englands und ein erfolgreicher Rundfunksprecher, Kolumnist und Fussballkommentator. Während seiner aktiven Karriere spielte er für Nottingham Forest, Newcastle United und Tottenham Hotspur und kam in der Premier League sowie in 21 Länderspielen für England zum Einsatz. Seit seinem Rücktritt vom aktiven Sport hat sich Jermaine als angesehener Experte für BBC und BT Sport etabliert.

Die Krönung der besten Akteure der Saison findet am 17. Januar ab 19.00 Uhr MEZ im Home of FIFA in Zürich statt und wird per Livestream auf FIFA.com und auf dem YouTube-Kanal der FIFA übertragen.

Um stets über The Best auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen Sie FIFA.com, Facebook und Twitter.

Unter dem Hashtag #TheBest können sich die Nutzer an der Diskussion über die diesjährige Preisverleihung beteiligen.