The Best - FIFA-Welttorhüterin

The Best - FIFA-Welttorhüterin

Die Auszeichnung The Best – FIFA-Welttorhüterin wird an die beste Torhüterin im Frauenfussball vergeben. Die Wahl erfolgt durch eine internationale Jury, die sich aus den aktuellen Trainerinnen/Trainern aller Frauen-Nationalteams (eine/r pro Team), den aktuellen Spielführerinnen aller Frauen-Nationalteams (eine pro Team), einer/m Fachjournalistin/en aus jedem durch ein Nationalteam vertretenen Land und den auf FIFA.com registrierten Fans zusammensetzt.

Aus einer Vorauswahl von fünf Torhüterinnen wählt die Jury die Gewinnerin aufgrund der gezeigten Leistungen im Zeitraum vom 8. Oktober 2020 bis 6. August 2021.

Die Niederländerin Sari van Veenendaal gewann 2019 die erstmals vergebene Auszeichnung. 2020 wurde Sarah Bouhaddi aus Frankreich ausgezeichnet.

Die Gewinnerinnen und Gewinner aller Auszeichnungen werden bei den The Best FIFA Football Awards am 17. Januar 2022 in Zürich bekannt gegeben.

Um für Ihre Gewinnerin zu stimmen, klicken Sie auf 1. Um für Ihre Zweitplatzierte zu stimmen, klicken Sie auf 2. Und um für Ihre Drittplatzierte zu stimmen, klicken Sie auf 3.

Jetzt abstimmen

Ann-Katrin Berger
Ann-Katrin
Berger
Sie führte Chelsea zum Titel in der FA Women’s Super League sowie ins Finale der UEFA Women’s Champions League.
Christiane Endler
Christiane
Endler
Die chilenische Spielführerin wurde letzte Saison zur besten Torhüterin der Division 1 Féminine gekürt. Auf dem Weg zum ersten Meistertitel von PSG, mit dem die 14-jährige Siegesserie von Lyon endete, ließ sie nur vier Gegentreffer zu.
Stephanie Labbé
Stephanie
Labbé
Nicht zuletzt dank ihren Paraden im Elfmeterschießen im Viertelfinale gegen Brasilien sowie im Finale gegen Schweden gewann Kanada das Olympisches Gold 2020. Einen großen Anteil hatte sie auch am Vizemeistertitel von Rosengård in Schweden.
Hedvig Lindahl
Hedvig
Lindahl
Trotz ihrer 38 Jahre war sie beim Olympischen Fussballturnier der Frauen Tokio 2020 Stammtorhüterin der Silbermedaillengewinnerinnen aus Schweden.
Alyssa Naeher
Alyssa
Naeher
Sie holte sich mit den USA beim Olympischen Fussballturnier der Frauen Tokio 2020 die Bronzemedaille sowie den Titel beim SheBelieves-Pokal.