The Best - FIFA-Welttorhüter

The Best - FIFA-Welttorhüter

Die Auszeichnung The Best – FIFA-Welttorhüter des Jahres wird an den besten Torhüter im Männerfussball vergeben. Die Wahl erfolgt durch eine internationale Jury, die sich aus den aktuellen Trainern aller Männer-Nationalteams (einer pro Team), den aktuellen Spielführern aller Männer-Nationalteams (einer pro Team), einer/m Fachjournalistin/en aus jedem durch ein Nationalteam vertretenen Land und den auf FIFA.com registrierten Fans zusammensetzt.

Aus einer Vorauswahl von fünf Torhütern wählt die Jury den Gewinner aufgrund der gezeigten Leistungen im Zeitraum vom 8. Oktober 2020 bis 7. August 2021. Die bisherigen Gewinner dieser Auszeichnung waren Gianluigi Buffon (2017), Thibaut Courtois (2018), Alisson (2019) und Manuel Neuer (2020). Die Gewinnerinnen und Gewinner aller Auszeichnungen werden bei den The Best FIFA Football Awards am 17. Januar 2022 in Zürich bekannt gegeben.

Um für Ihren Gewinner zu stimmen, klicken Sie auf 1. Um für Ihren Zweitplatzierten zu stimmen, klicken Sie auf 2. Und um für Ihren Drittplatzierten zu stimmen, klicken Sie auf 3.

Jetzt abstimmen

Alisson Becker
Alisson
Becker
Der Torhüter, der 2020 in die „FIFA FIFPRO World11 – Männer“ gewählt wurde, führte Liverpool in der englischen Premier League auf Platz drei und Brasilien bei der CONMEBOL Copa América 2021 ins Finale.
Gianluigi Donnarumma
Gianluigi
Donnarumma
Nach seiner überragenden Leistung im Finale gegen England wurde er als erster Torhüter überhaupt zum besten Spieler des Turniers gewählt. Dazu blieb er bei drei Spielen unbezwungen. Danach wechselte er von der AC Milan zu PSG.
Édouard Mendy
Édouard
Mendy
Erstmals seit 1985 stand mit Mendy wieder ein afrikanischer Torhüter in einem Europapokalfinale. Mit Chelsea bestritt er in Porto das Finale der UEFA Champions League 2020/21, das mit einem Sieg gegen Manchester City endete.
Manuel Neuer
Manuel
Neuer
Nach der Auszeichnung als „The Best – FIFA-Welttorhüter 2020“ wurde er mit Bayern erneut deutscher Meister und schaffte es in der UEFA Champions League ins Viertelfinale. Bei der UEFA EURO 2020 war im Achtelfinale Endstation.
Kasper Schmeichel
Kasper
Schmeichel
Die dänische Nr. 1 war eine der Stützen der dänischen Equipe, die 2020 das EM-Halbfinale erreichte, und blieb in der WM-Qualifikation für Katar 2022 ungeschlagen. Mit Leicester City sicherte er sich zudem den FA Cup.