Fussballtechnologie und -innovation

Was wir tun

Technologie nutzen, um das Spiel zu verbessern

Das Team für Fussballtechnologie und -innovation ist für die Lösung bestehender Probleme in der Welt des Fussballs verantwortlich, indem es neue Technologien und Innovationen testet und umsetzt. Im Einklang mit der FIFA-Vision 2020-2023 beschreibt Ziel 9 das Engagement der FIFA für die Nutzung von Technologien zur Verbesserung des Spiels durch Forschung, Entwicklung und Innovation mit dem Ziel, das Fussballerlebnis auf und neben dem Spielfeld zu verbessern.


Resource Hub

Die öffentliche Datenbank des FIFA-Qualitätsprogramms. Fussballinteressierte finden hier eine Liste aller von der FIFA lizenzierten Anbieter sowie detaillierte Informationen über zertifizierte Produkte, Technologien und Spielflächen.

Spielunterlagen
Fussballtechnologie und -innovation

Wichtige Dokumente

Technologie für Video-Schiedsrichterassistenten

8. Aug. 2021

2.03 mb
Technologie für Video-Schiedsrichterassistenten

Schwerpunktgebiete

EPTS
Forschungsprogramm
Das FIFA-Forschungsprogramm steuert die Entwicklung von Validationsmethoden für die neusten Technologien im Fussball sowie die Entwicklung neuer und bestehender FIFA-Qualitätsprogramme.
LYON, FRANCE - JULY 02: A wide angle view of a packed stadium during the 2019 FIFA Women's World Cup France Semi Final match between England and USA at Stade de Lyon on July 02, 2019 in Lyon, France. (Photo by Cathrin Mueller - FIFA/FIFA via Getty Images)
Innovationsplan bis 2022
Nach der erfolgreichen Einführung von Video-Schiedsrichterassistenten (VAR) nach deren Aufnahme in die Spielregeln im März 2018 möchte die FIFA die VAR-Technologie auf allen Stufen des Fussballs weiter verbessern.
EPTS
FIFA-Innovationsprogramm
Die neue lösungsorientierte Innovationsplattform der FIFA. Über das FIFA-Innovationsprogramm fördert die FIFA die Entwicklung innovativer Produkte, die bereits auf dem Markt sind, für einen Einsatz im Fussball aber noch nicht bereit oder zugelassen sind.
SAMARA, RUSSIA - JUNE 17:  Goal line technology is tested prior during the 2018 FIFA World Cup Russia group E match between Costa Rica and Serbia at Samara Arena on June 17, 2018 in Samara, Russia.  (Photo by Stuart Franklin - FIFA/FIFA via Getty Images)
Standards
Alle Standards beruhen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus einer Reihe einschlägiger Disziplinen, die die Bedürfnisse der Spieler, verschiedene Aspekte der Sicherheit, Leistung, Haltbarkeit, Qualitätssicherung und des Spielkomforts ermitteln.
VALENCIENNES, FRANCE - JUNE 12: General view inside the stadium prior to the 2019 FIFA Women's World Cup France group B match between Germany and Spain at Stade du Hainaut on June 12, 2019 in Valenciennes, France. (Photo by Alex Caparros - FIFA/FIFA via Getty Images)
Info-Hub
Das Info-Hub ist die öffentliche Datenbank des FIFA-Qualitätsprogramms, das Produkte unterstützt, die strenge Qualitätsvorgaben zur Verbesserung des Fussballs und zum Schutz von Spielern, Klubs und Verbänden erfüllen.
1222_tile_video-assistant-referee-var-explained
Dokumente zur Fussballtechnologie und -innovation
Dieser Abschnitt enthält alle öffentlich zugänglichen Dokumente im Zusammenhang mit den Aktivitäten der FIFA und von Fussball-Technologie, die im PDF-Format heruntergeladen werden können.