FIFA Training Centre: Drei neue Torwarttrainings verfügbar

Das FIFA Training Centre wurde im November 2021 als innovatives Tool für Spieler und Trainer auf der ganzen Welt eingeführt. Die Online-Akademie bietet eine umfassende Datenbank mit technischen Fussball-Informationen und aufschlussreichen Ressourcen, die von führenden Experten des Sports entwickelt wurden, und veranschaulicht das Ziel der FIFA, Technologie zum Nutzen des beliebtesten Spiels der Welt einzusetzen.

FIFA Training Centre baut sein Angebot an Trainingseinheiten kontinuierlich weiter aus. In dieser Woche kommen drei Eliteeinheiten hinzu, die den Fokus von den Feldspielern auf die Spieler zwischen den Pfosten lenken.

In der ersten Einheit stellt Tim Dittmer, FA-Koordinator für den Torwartbereich, einen Trainingsplan für Torhüter vor, der sich auf die Verteidigung des Raums in Eins-gegen-Eins-Situationen konzentriert. Dieses Training stellt sicher, dass die Torhüter, die an der Einheit teilnehmen, wertvolles Training und Einblicke erhalten, wie sie ihre Erfolgschancen in diesen entscheidenden Spielsituationen erhöhen können.

In Dittmers zweiter Einheit werden Übungen durchgeführt, die sowohl für Feldspieler als auch für Torhüter wichtige Fähigkeiten trainieren. Während der Schwerpunkt bei den Feldspielern auf der erfolgreichen Chancenverwertung liegt, lernen Torhüter in dieser Einheit eine Fülle von Möglichkeiten kennen, ihre Positionierung und ihr räumliches Vorstellungsvermögen zu verbessern.

Einer der größten Unterschiede zwischen dem modernen Fussball, der heute von vielen Mannschaften gespielt wird, und dem der vergangenen Jahrzehnte besteht in der Rolle des Torhüters im Spielaufbau. Heute stehen die Torhüter weitaus häufiger im Mittelpunkt des Spielaufbaus ihrer Mannschaft, indem sie Pässe zu ihren Mitspielern spielen und von ihnen annehmen.

In der dritten Einheit dieser Woche stellt Dean Santangelo, Koordinator des Torwartbereichs beim FC Zürich, im FIFA Training Centre einen Trainingsplan zur Verfügung, der auf die wesentlichen Fähigkeiten abzielt, die Torhüter benötigen, um selbstbewusst aus dem Rückraum zu spielen.

Das FIFA Training Centre bietet ein breites Spektrum an Trainingseinheiten, die darauf abzielen, die wesentlichen Fähigkeiten und Stärken zu fördern, die Spieler benötigen, um auf dem Spielfeld erfolgreich zu sein. Das Angebot umfasst Trainingseinheiten für alle Leistungsstufen, von der Basis bis zur Elite, und für alle Altersgruppen, von Kleinkindern bis zu Erwachsenen.