FIFA-Stiftung

FIFA-Stiftung Campus

MISSION: 

Das Campus-Programm möchte in Übereinstimmung mit der Vision der FIFA-Stiftung Mädchen und Jungen aus unterprivilegierten Verhältnissen die Möglichkeit geben, in der schulfreien Zeit Fussball zu spielen. In diesem Zusammenhang sollen die Kinder und Jugendlichen sowohl auf als auch abseits des Platzes gefördert werden. Ein weiteres Ziel des Programms ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Heranwachsenden zu stärken. 

Das Campus-Programm wird jeweils an die lokalen Gegebenheiten und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst. Dadurch erhalten die Mädchen und Jungen die Möglichkeit, während der Schulferien in einer sicheren Umgebung Fussball zu spielen und zu lernen. Weiterhin erhalten sie grundlegende Gesundheitsuntersuchungen und Impfungen. 

Im Rahmen des Programms haben die Kinder Zugang zu: 

  1. Gesundheitsuntersuchungen

  2. Fussballtrainingseinheiten auf qualitativ hohem Niveau

  3. Fachübergreifenden Kursen: von Veranstaltungen zur Förderung des sozialen Bewusstseins bis hin zu Musik, Kunst usw. (kontextabhängig)

Weiterhin werden wir junge Führungspersönlichkeiten derselben Communitys darin schulen, qualitativ hochwertige Trainingseinheiten durchzuführen. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten sie ein entsprechendes Zertifikat. Soweit dies möglich ist, werden wir außerdem das Umfeld der Mädchen und Jungen mit in die Aktivitäten einbeziehen und beispielsweise ihre Familien an den Bewusstseinsschulungen teilnehmen lassen. 

BEGÜNSTIGTE: 

Das Campus-Programm richtet sich insbesondere an 12- bis 14-jährige Kinder in den Teilnehmerländern, an junge Führungspersönlichkeiten sowie an die Familien der Mädchen und Jungen. Indirekt profitieren auch die jeweiligen Mitgliedsverbände sowie die für die einzelnen Projekte ausgewählten Nichtregierungsorganisationen.

Featured Pages

Was ist die FIFA-Stiftung?

Erfahren Sie mehr über die Stiftung und ihre Säulen

Football for Schools

FIFA Football for Schools ist ein ehrgeiziges Programm, das zur Bildung, Entwicklung und Stärkung von Millionen von Heranwachsenden auf der ganzen Welt beitragen soll, indem es den Fußball in die Lehrpläne des Sportunterrichts an Schulen integriert.

FIFA-Stiftung Campus

Das Campus-Programm hat zum Ziel, das Leben von Kindern und Jugendlichen auf und neben dem Fußballplatz zu bereichern und gleichzeitig ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu fördern.

FIFA-Programm für ehrenamtliche Helfer

Das FIFA-Programm für ehrenamtliche Helfer gibt Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Zeit und ihr Fachwissen ehrenamtlich für eine gute Sache einzusetzen, praktisch auf dem Spielfeld, um die NGOs aus dem Netzwerk der FIFA-Stiftung zu unterstützen.