Media Release

Federation Internationale de Football Association

FIFA Strasse 20, P.O Box 8044 Zurich, Switzerland, +41 (0) 43 222 7777

Ermittlungen der Untersuchungskammer der unabhängigen Ethikkommission gegen Yves Jean-Bart abgeschlossen und Sanktionen gegen weitere haitianische Fussballoffizielle

Die Untersuchungskammer der unabhängigen Ethikkommission hat ihr Untersuchungsverfahren gegen Yves Jean-Bart, den Präsidenten des haitianischen Fussballverbands, abgeschlossen und ihren Schlussbericht samt Ermittlungsakten an die rechtsprechende Kammer der unabhängigen Ethikkommission überwiesen.

Die Untersuchungskammer hat den Umfang der genannten Untersuchung weiter ausgedehnt und ein offizielles Verfahren gegen Yvette Félix, eine Assistenztrainerin im nationalen technischen Zentrum in Croix-des-Bouquets, eröffnet. Zudem verhängte die Vorsitzende der Untersuchungskammer gegen Yvette Félix eine vorsorgliche Sperre von 90 Tagen für jede nationale und internationale Fussballtätigkeit (administrativ, sportlich und anderweitig).

Die Entscheide der Vorsitzenden der Untersuchungskammer wurden Yves Jean-Bart und Yvette Félix ordnungsgemäß mitgeteilt.