Diplom im Klub-Management

Getreu der FIFA-Vision eines wirklich globalen Fussballs und mit Blick auf ein ausgeglicheneres Ökosystem, in dem mehr Vereine jeder Region an der Spitze mithalten können, lanciert die FIFA das Diplom in Klubmanagement.

Dieses Programm vermittelt Führungskräften von Klubs aus aller Welt neuste praktische Kenntnisse und Erfahrungen aus der Fussballbranche, indem es die wichtigsten Punkte für ein erfolgreiches Management von Fussballklubs abdeckt. Schwerpunkte dieses einzigartigen Programms, bei dem einflussreiche Führungskräfte aus aller Welt Standards analysieren und vermitteln, sind die neusten Trends hinsichtlich Vereinsbetrieb und Stadionmanagement, Finanzen, Marketing und Kommunikation, Sport- und Jugendakademien, Vereinsführung und Recht sowie Führungs- und Verhandlungsstrategien.

Dank der ersten Ausgabe des FIFA-Diploms in Klubmanagement kann die FIFA den Fussball weiter professionalisieren und demokratisieren, sodass mehr Fussballklubs auf der ganzen Welt auch neben dem Spielfeld brillieren können.

Die erste Ausgabe des Programms findet von März 2021 bis Januar 2022 statt.

Das Zulassungsverfahren ist vom 2. November 2020 bis 6. Januar 2021 geöffnet.

Weitere Informationen zur Ausgabe können unter legal.fifa.com gefunden werden.

Featured Pages

Diplom in Fussballrecht

Die Entwicklung von Vorschriften und gerichtlichen Entscheiden im Fussball hat in den letzten Jahren für die fachliche Arbeit der nationalen Verbände, Ligen, Vereine und Spielergewerkschaften an Bedeutung gewonnen.

Diplom im Klub-Management

Getreu der FIFA-Vision eines wirklich globalen Fussballs und mit Blick auf ein ausgeglicheneres Ökosystem, in dem mehr Vereine jeder Region an der Spitze mithalten können, lanciert die FIFA das Diplom in Klubmanagement.

FÜHRUNGSPROGRAMM

Das praxisbezogene FIFA-Führungsprogramm zum Sportschiedswesen beleuchtet alle zentralen Aspekte des Verfahrens vor dem CAS unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse des Sports.

Fussballrecht-Jahrestagung

Die Entwicklung von Vorschriften und gerichtlichen Entscheidungen auf verschiedenen Tätigkeitsgebieten der FIFA ist in den letzten Jahren für die fachliche Arbeit der nationalen Verbände, Ligen, Vereine, Spielergewerkschaften, Trainer und bisweilen g...

FOOTBALL LAW TALKS

Die vom FIFA-Rechtsdienst organisierten FOOTBALL LAW TALKS richten sich an Anwälte, die sich für Sportrecht interessieren, und/oder an Juristen von internationalen oder nationalen Verbänden, Vereinen, Ligen und Spielervereinigungen.