Qatar Airways

Die FIFA und Qatar Airways haben ihre Partnerschaft bis 2030 verlängert und begeben sich damit auf eine faszinierende Reise, die den Fans über den Fussball multikulturelle Eindrücke, gemeinsame Erlebnisse und einzigartige Momente bietet. Der Fussball als einende Kraft bringt Menschen jeden Alters und aller Schichten zusammen. Als erstklassige internationale Fluggesellschaft transportiert Qatar Airways Passagiere und Sportfans aus aller Welt gemeinsam an verschiedenste Destinationen und zu aufregenden Sportveranstaltungen. Die seit 2017 bestehende Partnerschaft hat mehrere Turniere massgeblich geprägt, insbesondere die historische FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™, die erste WM im Nahen Osten überhaupt. Qatar Airways firmierte dabei als offizielle Fluggesellschaft der WM, die das Publikum weltweit mit ihren atemberaubenden Stadien, ihrer beispiellosen Gastfreundschaft, ihrer sportlichen Dramatik und ihrem denkwürdigen Finale in ihren Bann zog. Für eine komfortable Reise zur grössten Show auf Erden bot Qatar Airways einmalige Fanpakete an, die offizielle Spieltickets, Flugtickets und Unterbringung für die einzelnen Runden der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ beinhalteten.

fwc2022_fp_qatar-co_lbgr

Die nationale Fluggesellschaft von Katar trug massgeblich zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ bei, indem sie fast 14 000 Flüge, 58 Charterflüge und 263 Shuttleflüge durchführte. 1,4 Millionen Fussballfans kamen so zum Turnier und in den Genuss eines pausenlosen Sport- und Unterhaltungsspektakels mit 64 Spielen. Qatar Airways feierte das Turnier mit Stil, indem 120 Flugzeuge, darunter 48 Boeing B777, 31 Boeing B787 Dreamliner, 21 Airbus A320, 12 Airbus A330 und acht Airbus A380, einen WM-Anstrich bekamen. Drei Flugzeuge des Typs Boeing 777 waren gar von Hand im Look der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ bemalt. Weltweit vernetzt brachte die Fluggesellschaft mehr als fünf Milliarden Menschen mit dem Fussball und der Marke der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ in Kontakt. Die Zahl der Follower in den sozialen Medien stieg während des Turniers um mehr als 83 %. Im Vorfeld des Turniers war Qatar Airways in 19 Städten auf der ganzen Welt zudem bei internationalen FIFA-Aktionen präsent und erreichte über 20 Millionen Fans in den sozialen Medien. Auch bei den nächsten Grossveranstaltungen, wie der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2026™, der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2027™ und der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2030™, sowie bei den Jugendturnieren ab der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Indonesien 2023™ wird sich Qatar Airways voll engagieren und damit sein Vermächtnis als exklusiver Partner fortsetzen. Die FIFA will die Welt mit ihren Wettbewerben und Veranstaltungen berühren, vereinen und inspirieren. Qatar Airways ist der perfekte Partner, um die Welt mit der Magie des Fussballs zu verzaubern.

Alle Partner

adidas

Als populärste Sportart der Welt geniesst der Fussball bei adidas hohe strategische Priorität.

Coca-Cola

Die Coca-Cola Company ist einer der ältesten Partner der FIFA. Die formelle Partnerschaft begann im Jahr 1974, das offizielle Sponsoring der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ im Jahr 1978.

Wanda Group

Die Wanda Group wurde 1988 gegründet und ist in drei Kerngeschäftsfeldern tätig: gewerbliche Immobilien, Kultur und Finanzdienstleistungen.

HYUNDAI • KIA

Football partnerships are a fundamental pillar of Hyundai/Kia’ global marketing strategy that provide compelling opportunities to build an emotional connection with customers by sharing in their passion for football.

Visa

Visa ist seit 2007 FIFA-Partner und genießt damit bis 2022 exklusive Rechte in der Produktkategorie Finanzdienstleistungen.

Qatar Airways

Die FIFA und Qatar Airways haben ihre Partnerschaft bis 2030 verlängert und begeben sich damit auf eine faszinierende Reise, die den Fans über den Fussball multikulturelle Eindrücke, gemeinsame Erlebnisse und einzigartige Momente bietet.

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 1. Dezember 2023 um 10:31