Ballgefüster: Von Marotten und schrulligen Eigenschaften

xslext:Translate('loading')